Stock und Schwert im Kinomichi - wg. Corona abgesagt!!!

Sa 04.04.2020

 

ACHTUNG: Auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie ist auch dieser Kurs

leider ABGESAGT !!!

 

Stock und Schwert werden im Kinomichi auf vielfältige Weise benutzt.

Von gymnastischen Übungen und Techniken zum Lösen faszialer Verklebungen über das Erarbeiten der Grundbewegungen mit dem Stock oder Schwert zur Verfeinerung des Gefühls für Raum und richtige Distanz und besserem Verständnis der Bewegungsabläufe.

Die Arbeit mit dem Schwert dient vor allem der Mobilisierung der inneren Energie der Aufrichtung und mentaler Fokussierung.

Alles weitere im Rahmen des Kurses.

Bitte um frühzeitige verbindliche Anmeldung über die Homepage oder per mail : c.a.langeboehm@t-online.de

Mindestteilnehmerzahl: 8

Kursgebühr: 8 €/Std.

Dojomitglieder: 5 €/Std.

 

 

Zurück